Back to Top

Social Guide

Ein Navigationssystem für Ihr Enperprise Social Konzept.

Betriebswirtschaftliche Bewertung, Einführungsstrategie, internes Geschäftsmodell

Social Navigationssystem und Strategy Map

=> Social Guide

Kollaboration

Silodenken und -arbeiten auflösen

Vom horten der Informationen hin zum teilen

Wissen und Erfahrungen verfügbar machen und nutzen

Social Intranet

=> Kollaboration

Kommunikation

e-Mail Flut eindämmen

Transparenz und Verfügbarkeit von Informationen
für den täglichen Arbeitserfolg.

Integration

innovative Arbeitsmethoden

=> Kommunikation

Home

Enterprise Social strategische Positionierung

"Groß planen und klein anfangen"" trifft den Nagel auf den Kopf. In unserer pt4s Portfoliodarstellung haben wir verschiedene Einstiegsszenarien in ein Social Business Projekt erarbeitet.

Bei allem Verständnis dafür, schnell eine sichtbare Lösung präsentieren zu wollen, ohne eine gute Konzeption und Projektplanung werden im Implementierungsverlauf deutlich höhere Abstimmungs- und Koordinierungsaufgaben erforderlich werden.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 1279

Enterprise Social versus Social Media

 Unterschieldiche Zielsetzungen

 Social Media und Social Business verfolgen unterschiedliche Ziele.

Social Business verfolgt vor allem konkrete betriebswirtschaftliche operative sowie strategische Ziele.
Social Business bedeutet Weiterentwicklung und Innovation. Wettbewerbsvorteile durch Innovation, Motivation und Personalweiterentwicklung.

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 773

Enterprise Social Ziele

Positionierung

Enterprise Social, Social Business, Digitaler Arbeitsplatz, Collaboration, Enterprise 2.0, Groupware, ... allen Konzepten ist eines gemeinsam. Es geht um die Weiterentwicklung der heutigen

Arbeitsmethoden und Arbeitsformen. Es geht um die Steigerung der Effizienz des Einzelnen und der Organisation als Ganzes.

Mit dem Ziel,

  • die Interaktion mit den Kunden zu optimieren,
  • Innovationszyklen und Time to Market zu verkürzen
  • Unternehmens Know how transparent zu machen
  • Erfahrungen verfügbar zu machen
  • das Rad nicht immer wieder neu erfinden zu müssen

 

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 624

Ohne "Ego-Business" kein Social Business

 Veränderung gestalten

 

Social Business bedeutet Veränderung.
Darüber sind sich alle Experten einig. Alle Social Business Projekte, sollten darauf angelegt sein, die Business-Prozesse aktiv im Fokus zu haben.
Eine klare Einführungsstrategie ist unserer Meinung nach ein wesentlicher Erfolgsgarant auf dem Weg zum Enterprise Social. Und Social Business ist das Projekt- und Toolset (Softwarelösung), das auf diesem Weg benötigt wird.
Dabei ist eine Grundvoraussetzung, einen Wertewandel bei Führungskräften und Mitarbeitern anzustoßen und aktiv zu begleiten!
Es geht also nicht "nur" um die Einführung einer Software, oder die Vermittlung von Skills in der Bedienung einer neuen Anwendung!

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 766
Kontakt